Autobahn-Vignette 2019
Zürich, 11.12.2018

Spätestens nach den Feiertagen müssen Autolenker daran denken, die neue Autobahn-Vignette für 2019 zu besorgen. Sie haben dafür bis Ende Januar Zeit. Wer danach ohne Vignette auf der Autobahn erwischt wird, muss eine stattliche Busse bezahlen.

Ab dem 1. Februar müssen alle Töff- und Autofahrer die Vignette 2019 am Fahrzeug angebracht haben. Wer sich ohne gültige Autobahnvignette erwischen lässt, zahlt 200 Franken Busse sowie natürlich 40 Franken für die Vignette.

Wo gibt es die Autobahn-Vignette?

Fahrer erhalten die Vignette am Zoll, an Poststellen, Autobahnraststätten, Tankstellen und auch im Detailhandel.

Was kostet die Autobahnvignette 2019?

40 Franken - unverändert.

Wer braucht eine Vignette?

Alle Motorfahrzeuge und Anhänger bis je 3.5 Tonnen Gesamtgewicht benötigen eine Vignette. Dazu gehören Personenwagen, Motorräder, Lieferwagen und Anhänger.

Wo ist die Vignette gültig?

Mit der Vignette kann man alle Autobahnen der Schweiz nutzen. Einzige Ausnahme sind die Tunnel am Großen Sankt Bernhard und am Munt la Schera, für die Nutzer eine separate Mautgebühr zahlen müssen.

Von wann bis wann ist die Vignette 2019 gültig?

Die Vignette 2019 ist ab sofort (bzw. ab 1. Dezember 2018) bis zum 31. Januar 2020 gültig.

Wo bringe ich die neue Vignette an?

  • Bei Autos auf der Innenseite der Frontscheibe. Sie muss von aussen gut sichtbar sein.
  • Bei Motorrädern oder Anhängern an einem nicht auswechselbaren, leicht zugänglichen Teil.

Das Befestigen der Autobahn-Vignette mit Klebstreifen, Folien oder anderen Hilfsmitteln ist nicht erlaubt. Eine Vignette, die im Auto oder Portemonnaie liegt, zählt nicht als gültige Vignette.

Was mache ich mit der alten Vignette 2018?

Um die Sicht des Fahrers nicht unnötig einzuschränken, sollte man die ungültige Vignette jedes Jahr entfernen. Wer sich nicht die Fingernägel ruinieren will, kann einen Vignetten-Schaber nutzen, den man bei vielen Vignetten-Verkaufsstellen erhält.

Welche Farbe hat die Autobahnvignette 2019?

Die Vignette ist in diesem Jahr "himmelblau metallic", mit weisser Jahreszahl.

Tipp fürs nächste Jahr: Auch die Vignette 2020 schon im Dezember kaufen und ans Auto kleben. Sie ist dann bereits gültig.

Gibt es Tages- oder Wochenvignetten?

Nein. Für alle Lenker gibt es nur die Jahresvignette, die 40 Franken kostet. Egal ob man das ganze Jahr in der Schweiz fährt oder dies nur als Transitland nutzt.

 

Günstigere Autoversicherung gesucht? Hier vergleichen.


Weitere Informationen