Frau surft im Web mit Smartphone
Zürich, 01.11.2016

Der Mobilfunk-Betreiber Salt und sein Partner Coop bringen ein neues Prepaid-Angebot auf den Markt. Das Konsumenten-Portal Verivox hat das neue Prix Garantie-Produkt unter die Lupe genommen.

Für Anrufe in alle Schweizer Netze gilt ein Tarif von 15 Rappen pro Minute. Bisher kostete die Gesprächsminute beim Prepaid-Angebot von Coop meist 30 Rappen pro Minute. Die SMS kostet unverändert 10 Rappen. Günstiger werden auch die Datenpakete: Ein Paket mit 500 MB kostet neu 4.90 Franken. 3 GB kosten 19.90 Franken und 5 GB 29.90 Franken.

Bestehende Kunden bezahlen weiterhin die bisherigen Tarife. Sie können sich jedoch beim Kundendienst unter der Nummer 0800 780 782 melden und auf den neuen Tarif wechseln. Insbesondere Kunden, die häufig auf Coop- und Salt-Nummern angerufen haben, sollten sich einen Wechsel gut überlegen. In vielen Fällen fahren diese Kunden mit dem bisherigen Angebot besser, da Anrufe zu Coop- und Salt-Handys kostenlos sind.

Deutlich günstiger, aber kein «Markt-Aufmischen»

Der «Normalo» telefoniert jeden Monat während 100 Minuten, verschickt 30 SMS und überträgt maximal 1 GB Daten. Mit dem neuen Coop-Angebot bezahlt der Kunde 32 Franken im Monat.

Es gibt aber insgesamt sechs Angebote, die einige Franken günstiger sind. Allerdings ist das neue Angebot von Coop einiges günstiger geworden. So zahlte der «Normalo» vorher 49 Franken. 

Angebot für «Normalo» Netz Typ Monatliche Gesamtkosten
Aldi Suisse Mobile Smart Flat Sunrise Prepaid 28
M-Budget Maxi One Swisscom Abo 29
Salt Das Abo Swiss Salt Abo 29
Yallo Swiss Sunrise Abo 29
Coop Mobile Swiss Flat Salt Abo 30

Quelle: Verivox   Stand: 31. Oktober 2016

Der «Wenignutzer» telefoniert monatlich 30 Minuten, verschickt 10 SMS und überträgt 200 MB Daten. Hier platziert sich Coop Mobile auf dem zweiten Platz. Für dieses Profil ist das neue Angebot ebenfalls günstiger. Bisher verlangte Coop 19 Franken.

Angebot für «Wenignutzer» Netz Typ Monatliche Gesamtkosten
Sunrise Prepaid Budget 10 Sunrise Prepaid 10
Coop Mobile Prix Garantie Salt Prepaid 12
M-Budget Mobile Prepaid mit MyCountry Swisscom Prepaid 14
Sunrise Prepaid Budget 15 Sunrise Prepaid 15
Aldi Suisse Mobile Smart 50 Sunrise Prepaid 16

Quelle: Verivox   Stand: 31. Oktober 2016

Fazit: Das neue Angebot von Coop wird um einiges günstiger, ist aber kein Schnäppchen. Schade ist, dass Prepaid-Kunden von Coop anders als deren Abo-Kunden kein unlimitiertes Datenpaket dazukaufen können. Damit hätte Coop bei den Digital Natives punkten können.

Ralf Beyeler, Telekom-Experte Konsumenten-Portal Verivox

Anmerkungen zu den Berechnungen:

Durchschnittliche Anrufdauer: 2 Minuten pro Anruf. Die Netzabdeckung und die Datengeschwindigkeit sind je nach Anbieter unterschiedlich. Es wurden nur Angebote mit einer Internet-Geschwindigkeit von mindestens 2 MBit/s berücksichtigt. Nicht berücksichtigt wurden Kombi-Rabatte. Verteilung der Gesprächsminuten: 28% ins Festnetz, 30% ins Swisscom-Mobilfunknetz, 10% ins Sunrise Mobilfunknetz, 10% ins Salt Mobilfunknetz, zusätzlich 22% ins eigene Netz.

Jetzt passendes Handy-Abo finden.